Herzlich Wilkommen bei der GeSGo GbR

Die GeSGo GbR, Inh. Jörg Hartmann und Ralf Gloyer, freut sich über Ihren Besuch und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über unsere Angebote zu informieren.

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, welches sich mit der Thematik Gewaltprävention, körperlicher und psychischer Gewalt, sowie der gewaltfreien Kommunikation beschäftigt.

Dazu bieten wir Konflikt-und Deeskalationstrainings, Training zur Stärkung sozialer Kompetenzen, Training zur gewaltfreien Kommunikation, Coaching und Prozessbegleitung und Fortbildung zum Konflikt- und Deeskalationstrainer an.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie in diesem Themenbereich Unterstützung suchen. Gerne vereinbaren wir unverbindlich einen ersten Gesprächstermin.

Für Anregungen, Rückmeldungen und Fragen laden wir Sie ein, Kontakt mit uns aufzunehmen.

e-mail:          info@gesgo.de         

Telefon:        Jörg Hartmann    0172-9027570

                    Ralf Gloyer           0176-62699751

 

**********************************************

NEU in 2013 !!!!!:

Dinslakener Seminare zu den Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation:

Zum Kennen- und Schätzenlernen der gewaltfreien Kommunkiation nach Marschall B. Rosenberg bietet die GeSGo GbR das erste Dinslakener Seminar in 2013 an.

Termin:

09.11. 10.00- 17.00 Uhr und                                                    10.11 10.00- 13.00 Uhr                   Anmeldeschluss: 01.11.2013

Die Seminar findet ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 4 Teilnehmern in Dinslaken in einem kleinen Seminarraum statt. Die Kosten pro Seminar betragen inklusive Umsatzsteuer 238,00 €

Bisherige Teilnehmerzahl: 5

Das Seminar findet statt!

Getränke wie Kaffee, Tee und Mineralwasser werden gestellt.

Anmeldungen:                                                                                  e- mail:       info@gesgo.de                                                             Post:          GeSGo GbR; Raiffeisenstrasse 2; 46487 Wesel             Kontaktaufnahme:    Tel.  0176 626 99 751 oder 0172 902 75 70

 

**********************************************

 NEU in 2014:

Zertifizierte Langzeitfortbildung zum Konflikt- und Deeskalationstrainer für Menschen im Gesundheits,- Sozial- und Bildungswesen.

Im beruflichen Alltag, insbesondere im kommunikativen und sozialen Kontext, kommt es zu Konflikten, Aggressionen bis hin zu gewalttätigen Übergriffen. Deshalb ist es für Profis und Institutionen wichtig, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen.

Die GeSGo GbR bietet die Möglichkeit sich zum Konflikt- und Deeskalationstrainer im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen fortbilden zu lassen.  Im Mittelpunkt der Fortbildung steht der praktische und theoretische Umgang mit Gewalt und Gewaltprävention. Dabei werden Verhalten in Eskalationssituationen ausprobiert, analysiert und reflektiert und persöhnliche und institutionelle Deeskalationsstrategien erprobt.

Nächster Start: Januar 2014 in Dinslaken; Mindestteilnehmerzahl: 4; Die Kosten inklusive Umsatzsteuer betragen 1850,00 € pro Person;

Die Fortbildung umfaßt 112 Stunden und findet Freitags von 17.00 - 21.00 Uhr und Samstags von 09.00- 17.00 Uhr statt. Das letzte Wochenende findet Samstag und Sonntag von 09.00 bis 17.00 Uhr statt.

Termine: 17. + 18. Januar; 14. + 15. Februar; 07. + 08. März;                  04. + 05. April; 23. + 24. Mai; 20. + 21. Juni;                                  29. + 30. August; 26. + 27. September und                                    08. + 09. November (Testival)

Anmeldungen:                                                                                  e- mail:       info@gesgo.de                                                             Post:          GeSGo GbR; Raiffeisenstrasse 2; 46487 Wesel             Kontaktaufnahme:    Tel.  0176 626 99 751 oder 0172 902 75 70